Florian JanoskeDie Band

Geburtsdatum:
25. November
Sternzeichen:
Schütze
Größe:
183
Augenfarbe:
Blau
Haarfarbe:
Braun

Apropos...

...Frey und Vernarrt: Was war die schlechteste Kritik die Du in Bezug auf Deine Musik je bekommen hast? Und die beste?Au, wir mussten schon einige schmerzhafte Statements einstecken! Ich glaube, das gehört als Musiker einfach dazu, damit muss man leben. Vor allem, wenn das Publikum wächst, und sich mehr Menschen für einen interessieren. Dann gibt es natürlich auch mehr Menschen, die das, was man tut, ablehnen. Besonders weh tut Kritik meistens dann, wenn sie gut formuliert und begründet ist, denn dann fängt man wirklich an, sich selbst sehr stark zu hinterfragen. Als Musiker ist man sich ja oft selbst der stärkste Kritiker. Irgendein Rezensent hat mal geschrieben, unser Stück „Verliebt in eine Insel“ klänge, „als würde Santiano Werbung für Bratmaxe machen“. Das hat sich eingeprägt, auch weil ich das Statement irgendwie witzig finde! Ansonsten versuche ich, mich von sowas nicht allzu sehr runterziehen zu lassen. Umgekehrt ist es natürlich toll, gute Kritiken zu lesen. Auch hier gilt: je besser recherchiert wurde, desto mehr kann ich mich über eine positive Kritik freuen. Dann habe ich wirklich das Gefühl, jemand hat sich ernsthaft mit unserer Musik auseinandergesetzt und ist zu einem tollen Urteil gekommen.

...Muselied: Wann küsst Dich die Muse am häufigsten?Immer dann, wenn ich am wenigsten damit rechne. Zu völlig unterschiedlichen Momenten. Nur eine Sache bleibt konstant: wen ich zuhause im meinem kleinen Home-Studio produzieren will – dann kommen die Ideen nicht! Da muss ich schon irgendwo in der Bahn sitzen, oder auf einer Party in der Küche… dann fallen mir plötzlich Sachen ein, die ich dann Zuhause wieder vergesse…

...Ketzerey: Bist Du schon mal aus einer Kneipe geflogen, weil Du auf einem Tisch getanzt hast?Nein, bisher nicht. Das liegt aber daran, dass sich die Kneipenbesitzer in der Regel nicht daran gestört haben ;)

...Mein Messer: Spielst Du gerne Spiele und bist gar ein Zocker?Erwischt! Ich kann ziemlich tief eintauchen in neue Welten – seien es nun Bücher, Filme, oder Spiele. Das Medium ist für mich fast zweitrangig, solange mich dort eine Spannende Story und eine atmosphärische Welt fesseln. Dann kann man mich gut und gerne mal ein paar Stunden abschreiben!

...Kopft Ihn!: Wann hast Du das letzte Mal so richtig kopflos reagiert?Das kommt bei mir schon ab und zu mal vor. Wie gesagt, ich bin ein impulsiver Mensch! Meistens kann ich dann im Nachhinein noch einmal etwas besonnener an die Sache rangehen, dann glätten sich in der Regel die Wogen.

...Sturmtanz: Welche Tänze beherrscht Du?Ich bin leider gar kein guter Tänzer. Ein bisschen in der Disko rumhüpfen: kein Problem. Ansonsten beschränke ich mich lieber darauf, die passende Musik dazu zu machen!

...Ich und ein Fass voller Wein: Wer ist das trinkfesteste Bandmitglied?Da würde ich Eike die Krone aufsetzen!

...Spaß bei Saite: Bei welchem Thema verstehst Du überhaupt keinen Spaß?- keine Antwort -

...In aller Ohr: Was oder wer darf auf der perfekten Party nicht fehlen?Eigentlich braucht es für die perfekte Party nicht viel – nur genügend Leute, die ehrlich ausgelassen sein können. Mit der passenden Musik ist dann eigentlich alles dabei, was man braucht.

...Das wär´ ein Traum: Welche drei Dinge auf dieser Welt würdest Du gerne ändern?Ich wünschte, die Menschen hätten mehr Mut und Zuversicht. Meiner Meinung nach sind Angst und Pessimismus die größten Ursachen für Radikalismus und Vorurteile. Als zweites würde ich mir für alle eine gerechtere Aufteilung von Wohlstand wünschen, auch hier sehe ich eine starke Ursache für Probleme in einer Gesellschaft. Jetzt bei jedem noch ein bisschen mehr Sensibilität für das, was wir mit unserem Planeten anstellen – dann wäre die Welt schon ein deutlich besserer Ort!

Achtung: Jeden Montag gibt es neue Fragen und somit auch neue Antworten - also dranbleiben und nichts verpassen!

#facebook
#instagram
#youtube
#tour
Lade...