Florian JanoskeDie Band

Geburtsdatum:
25. November
Sternzeichen:
Schütze
Größe:
183
Augenfarbe:
Blau
Haarfarbe:
Braun

Apropos...

...Meer aus Tränen: Wer oder was erinnert dich daran, ab und zu einmal über den Tellerrand zu schauen?Für sowas hat man Freunde, die einen immer wieder daran erinnern, dass da draußen noch eine andere Welt als die eigene ist.

...Durch den Sturm: Bist du wirklich schon einmal in die Brandung der Nordsee gesprungen und bist in der Strömung Gezeiten geschwommen?Da ich nicht weit von der Nordsee lebe und aufgewachsen bin, ja! Allerdings finde ich die Nordsee ist nicht unbedingt das beste Ziel zum Baden – das Wasser ist nicht besonders klar und oft auch garnicht vorhanden! Bei Ebbe hat man vor sich eine kilometerweite Watt-Landschaft, die eher zum Wandern, als zum Schwimmen einläd…

...Mummenschanz und Puppentanz: Wärst Du manchmal gern jemand anderes?Ich finde den Gedanken total kompliziert! Wenn ich dann jemand anders bin, habe ich dann auch seine Erinnerungen und Traumata, seine Wünsche und Träume? Was macht es dann für einen Unterschied, ob ich in seiner Haut stecke oder nicht? Am Ende sind unsere Entscheidungen ja zu einem Großteil genau von diesen Dingen geprägt. Etwas anders sähe die Sache aus, wenn ich mit meinen eigenen Charaktereigenschaften in die Haut eines anderen schlüpfen könnte. Dann wäre es schon interessant zu sehen, wie anders das Umfeld auf mich reagiert. Allerdings kann man sowas ja auch ganz gut von außen, aus der eigenen Haut beobachten… Ich beneide jedenfalls niemand anderen für irgendeine Eigenschaft, die ich unbedingt haben will. Dazu bin ich mit mir selbst zu sehr im Reinen – und ich glaube fest daran, dass ich Dinge lernen und verbessern kann, die mir an mir selbst nicht gefallen.

...Punsch Statt Putsch: Bist Du ein politischer Mensch?Ja, schon. Ich mache mir viele Gedanken über unser gesellschaftliches Zusammenleben und habe eine klare Haltung zu den meisten politischen Konflikten. Ich finde es gut, dass wir mit Versengold immer mal wieder auch unsere politische Haltung zum Thema machen – das ist meiner Ansicht nach auch die Aufgabe eines Künstlers, der in der Öffentlichkeit steht! Man muss diese Ansichten ja nicht teilen, aber darüber zu Diskutieren und sich auszutauschen, ist ein erster Schritt.

...Die Leute des Lasters: Welches ist denn Dein größtes Laster?Ich bin ein unverbesserlicher Langschläfer, das nimmt zum Teil ziemliche Ausmaße an… Wecker werden von mir ignoriert und mein Rhythmus hat mit dem Tag-/Nachtwechsel nur noch sehr marginal zu tun…

...Hoch die Krüge: Mit wem würdest Du gerne mal einen Krug in die Höhe stemmen?Da hab ich gar keine besonderen Wünsche. Das ergibt sich einfach, ganz ohne Druck.

...Das wär´ ein Traum: Welche drei Dinge auf dieser Welt würdest Du gerne ändern?Ich wünschte, die Menschen hätten mehr Mut und Zuversicht. Meiner Meinung nach sind Angst und Pessimismus die größten Ursachen für Radikalismus und Vorurteile. Als zweites würde ich mir für alle eine gerechtere Aufteilung von Wohlstand wünschen, auch hier sehe ich eine starke Ursache für Probleme in einer Gesellschaft. Jetzt bei jedem noch ein bisschen mehr Sensibilität für das, was wir mit unserem Planeten anstellen – dann wäre die Welt schon ein deutlich besserer Ort!

...Feuergeist: Schon mal einen Feuergeist getroffen?Allerdings!! Dazu gibt es allerdings keine weiteren Details ;)

Achtung: Jeden Montag gibt es neue Fragen und somit auch neue Antworten - also dranbleiben und nichts verpassen!

#facebook
#instagram
#youtube
#tour
Lade...